«Nun hat zwar Gott über die Zeiten der Unwissenheit hinweggesehen, jetzt aber gebietet er allen Menschen überall, Busse zu tun, weil er einen Tag festgesetzt hat, an dem er den Erdkreis in Gerechtigkeit richten wird durch einen Mann, den er dazu bestimmt hat und den er für alle beglaubigte, indem er ihn aus den Toten auferweckt hat» (Apg 17,30–31).

Artikel

Corona und die Hoffnung

Wie lange wird die Pandemie uns noch in Atem halten? Immer mehr Impfstoffe sind vorhanden und werden hoffnungsvoll eingesetzt. – Gibt es nun tatsächlich Anlass zur Hoffnung? Ja, es gibt sie: eine Hoffnung, die durch das ganze Leben trägt und weitdarüber hinaus. Um diese Hoffnung geht es in diesem Artikel.

Corona und die Angst

Durch neuartige Coronaviren ausgelöst, breitet sich die Lungenkrankheit Covid-19 rasant aus – und mit ihr die Angst.
Doch das ist nicht die einzige Angst, die uns zu schaffen macht. Wie wir dennoch zur Ruhe kommen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Einladung zu Vorträgen von Ger de Koning am Sa., 08.10. und So., 09.10.2022, jeweils 19:00 UhrFlyer zum Runterladen